Diplomarbeitenbörse Whatchado-Channel Industrielandkarte
zurück zur Übersicht

HTL-Diplomarbeit, Masterarbeit/Diplomarbeit

Status offen
Titel/Thema magnetischen/konstruktiven Optimierung eines Magnetkörpers (als mechatronisches Teilsystem 2020)
Bildungsinstitution FH/Uni
Art des Projekts HTL-Diplomarbeit, Masterarbeit/Diplomarbeit
Kurzbeschreibung / Hauptfragestellungen - Modell zur Abschätzung der Entwicklungspotentiale einzelner Lösungsansätze
- Theoretischer Vergleich von verschiedenen Typen von konzentrierten Wicklungen
- FEM Magnetfeldberechnungen
- Konzeptbewertung
- Konstruktiver Entwurf des neuen Magnetkörpers
Sprache Deutsch
Frühestmöglicher Beginn 05.01.2016
Anforderungen - Grundlagen der Elektrotechnik/Magnetfeldberechnung: Ansys/Maxwell
- Grundlagen der Konstruktion: Pro-E Creo 2.0
Beschreibung als Download Download PDF
Aufwandsentschädigung / Vergütung ja
 

Ansprechpartner im Unternehmen

Name Theresa Schönberger
Position Strategisches Recruiting
E-Mail theresa.schoenberger@knorr-bremse.com
Telefon +43 2236 409-2433

Knorr-Bremse Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Was macht unser Unternehmen

Knorr-Bremse erzeugt neben Bremssystemen auch Scheibenwisch- und -waschsysteme, Sandungssysteme und unter dem Markennamen IFE Einstiegssysteme für Schienenfahrzeuge.

Wann oder wo kommen Sie im Alltag mit unseren Produkten oder Dienstleistungen in Berührung?

Sie finden Bremssysteme von Knorr-Bremse in Straßenbahnen und Zügen, aber auch in LKWs.

Unser Unternehmen ist außergewöhnlich, weil ... :

Knorr-Bremse entwickelt und erzeugt seit über 110 Jahren Bremssysteme für Schienenfahrzeuge und Nutzfahrzeuge und ist in diesem Bereich Technologieführer. Weltweit sorgen unsere Produkte für Sicherheit auf Straße und Schiene.

Wussten Sie, dass ... :

Knorr-Bremse bietet unter dem Namen RailServices umfangreiche Dienstleistungen für die Betreiber von Schienenfahrzeugen und betreut Straßenbahnen, U-Bahnen, Nah- und Fernverkehrszüge sowie Güterzüge während des gesamten Produktlebenszyklus.

Jobs & Karriere

Bei Fragen zu Jobs & Karriere wenden Sie sich bitte an: Theresa Schönberger
Von Bewerbern erwarten wir uns: Hohes technisches Verständnis, Verantwortungsbewusstsein, räumliches Vorstellungsvermögen, "Hausverstand", Teamgeist
So können Sie uns näher kennenlernen: Schnuppertage, Girls Day, Exkursion, Jobmessen
Kontakt: Knorr-Bremse GmbH, Beethovengasse 43-45, 2340 Mödling Tel. +43 2236 409 0 www.knorr-bremse.at/karriere
Lehrberufe Elektronik - Angewandte Elektronik (H)
Metalltechnik - Maschinenbautechnik (H)

Industriebranche

Metall, Gießerei und Maschinen

Adresse

Knorr-Bremse Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Beethoveng. 43-45
2340 Mödling

Tel: +43 2236 409 0
FAX: +43 2236 409 2561

E-Mail: office.vie@knorr-bremse.com

MITARBEITER

an diesem Standort: 650
in Österreich: 900
im Konzern: 25000

WEITERE STANDORTE

33.a Straße 1
3331 Kematen/Ybbs

Tel: +43 7448 9000
FAX: +43 7448 9000 65110

E-Mail: office@ife-doors.com
Web: www.ife-doors.com