Diplomarbeitenbörse Whatchado-Channel Industrielandkarte

Ehrung von Busatis-Lehrling Alexander Berger

Erich Wenighofer, Klaus Lehmerhofer, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Christoph Jordan, Alexander Berger, Manfred Ebenführer, Landesrat Martin Eichtinger, Andreas Onea. Foto: Andreas Kraus
Erich Wenighofer, Klaus Lehmerhofer, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Christoph Jordan, Alexander Berger, Manfred Ebenführer, Landesrat Martin Eichtinger, Andreas Onea. Foto: Andreas Kraus

Am 19. Februar 2019 luden Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl alle Lehrlinge, die ihren Lehrabschluss im Jahr 2018 mit Auszeichnung abgeschlossen hatten, zu einer Feierstunde ins Festspielhaus St. Pölten ein.

Busatis-Lehrling Alexander Berger bestand seine Lehrabschlussprüfung als Zerspanungstechniker mit Auszeichnung im Jahr 2018.

„Wir sind stolz auf unsere Jugend, Fachkräfte und Betriebe. Nur durch ein Miteinander sind so gute Ergebnisse möglich. Mit Ihrer Leistung sind Sie ein Vorbild“, gratulierte WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl den ausgezeichneten Lehrlingen.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner verwies auf die „Ausbildungsgarantie für junge Menschen bis 25“ und gab den Lehrlingen mit auf den Weg: „Die Lehre ist eine Grundlage für Karriere. Man muss einfach an sich glauben, denn es fällt einem nichts in den Schoß.“

Stargäste des Abends waren der mehrfache Paralympics-Medaillengewinner Andreas Onea und der Goldmedaillengewinner Klaus Lehmerhofer (EuroSkills 2018 in Budapest).

Erich Wenighofer, Leiter Lehrwerkstätte: „Bewerbungen für unsere Lehrberufe sind jederzeit möglich! Wir freuen uns auf deine Bewerbung!“

 

Verwandte Beiträge zum Thema

06. March 2019

Artikel teilen

Drucken

Links