Industrietage 2018 Diplomarbeitenbörse Industrielandkarte

Lehrlinge von Leyrer + Graf bei den Euroskills: "Budapest wir kommen!"

Training Sebastian Frantes
Training Sebastian Frantes

Von 25. bis 29.09.2018 finden die diesjährigen Berufsmeisterschaften „Euroskills“ in Budapest statt, wo sich die Besten der Besten messen. Mehr als 500 Teilnehmer aus 28 Nationen werden in insgesamt 39 Berufen um den begehrten Europameistertitel kämpfen. Leyrer + Graf ist mit Sebastian Frantes und Markus Haslinger in der Sparte „Betonbauer“ als Team ebenso vertreten.

Die beiden sind zum ersten Mal bei den Europameisterschaften dabei, aber haben bereits Wettkampferfahrung und den 1. Platz beim Lehrlingswettbewerb der Jungschalungsbauer 2015 erzielt. Der Teilnahme geht eine intensive Vorbereitungs- und Trainingszeit voraus, um für den Wettbewerb bestens gerüstet zu sein.

Sebastian Frantes und Markus Haslinger haben beide 2016 eine Doppellehre zum Maurer und Schalungsbauer sehr erfolgreich abgeschlossen und sind nun im Hochbau, im Bereich Sonder- und Objektbau tätig.

„Wir haben uns sowohl körperlich als auch mental auf den Wettbewerb vorbereitet und freuen uns darauf, dass es nun endlich losgeht. Unser Ziel ist es natürlich unser Können zu zeigen und eine Top-Platzierung zu erreichen“, so Sebastian Frantes.

Markus Haslinger betont: „Wir sind sehr dankbar dafür, dass wir an diesem Wettbewerb teilnehmen können und wir für die Trainingszeit freigespielt wurden. Unsere internen und externen Trainer haben sich für uns viel Zeit genommen und uns bestens vorbereitet. Nun liegt es an uns, Leyrer + Graf bei den Europameisterschaften bestmöglich zu repräsentieren.“

Training Markus Haslinger

Training Markus Haslinger

Bei Wettkämpfen dieser Art sind vor allem starke Nerven gefragt, denn neben der ohnehin vorhandenen Anspannung, herrscht ein enorm großer Zeitdruck, unter dem man seine Leistung abrufen muss. Also Hut ab vor allen qualifizierten Teilnehmern, die bei den Euroskills ihr Können unter Beweis stellen.

Gruppenbild Euroskills: Markus Haslinger, Stefan Graf, Sebastian Frantes

Gruppenbild Euroskills: Markus Haslinger, Stefan Graf, Sebastian Frantes

„Sebastian und Markus werden eine Menge persönlicher Erfahrung mitnehmen und den Spirit eines internationalen Wettkampfes spüren. Sie werden sich mit Branchenkollegen austauschen, neue Freundschaften knüpfen und dabei Spaß haben sich mit den Besten zu messen. Natürlich wünsche ich den beiden ein tolles Ergebnis. Stolz sind wir sowieso auf sie, egal welche Platzierung sie erreichen“, so BM Dipl.-Ing. Stefan Graf, Geschäftsführender Gesellschafter Leyrer + Graf Baugesellschaft m.b.H.

 

Quelle: Leyrer + Graf

Verwandte Beiträge zum Thema

25. September 2018

Artikel teilen

Drucken

Links