Diplomarbeitenbörse Whatchado-Channel Industrielandkarte

Mach' Karriere in der Industrie
Ideenwettbewerb „Arbeitswelt Industrie"

img

Ideenwettbewerb vom Dezember 2016 bis Mai 2017

Unser Ideenwettbewerb „Arbeitswelt Industrie“ ist das Nachfolgeprojekt des Wikipedia Wettbewerbs und bietet vertiefende Einblicke in Industrieunternehmen und verbindet zugleich die Berufsorientierung in spielerischer Form mit vielen unterschiedlichen Unterrichtsgegenständen wie etwa Deutsch, Informatik, Bildnerische Erziehung, Technisches/Textiles Werken, Physik oder auch Biologie & Umweltkunde. Damit unterstützt der Ideenwettbewerb direkt den Lehrplan, in dem Unterrichtszeit anderer Unterrichtsgegenstände Zielen und Inhalten aus dem Lehrplan des Unterrichtsgegenstandes Berufsorientierung gewidmet wird.

Ganz dem Motto „Lass' deiner Kreativität freien Lauf und gestalte mit deiner Klasse einen innovativen Beitrag“ entscheiden sich die SchülerInnen für eine digitale Form (Facebook, Video, App, …) ihrer Präsentation oder eine Einreichung aus der Bildenden Kunst (Plakat, Comic, Figur, Modell, …); ebenso sind Beiträge in literarischer Form (Vortrag, Lied, Storytelling, …) möglich.

Organisation und Anmeldung erfolgt durch die VWG | Volkswirtschaftliche Gesellschaft Wien, Niederösterreich bei Frau Katarina Jaszayova per E-Mail kj@vwg.at.

Die 3 besten Beiträge bekommen Geldpreise in der Höhe von:

1. Preis: 1.500 Euro

2. Preis: 1.000 Euro

3. Preis: 500 Euro

Diese Geldpreise sind für die Klassenkasse gedacht. Weiters gewinnen die 5 besten Beiträge ein Karriere-Frühstück mit einem Geschäftsführer oder einer Geschäftsführerin aus der niederösterreichischen Industrie.


Die Bewertung erfolgt durch eine Jury auf Basis des Informationsgehaltes, der Kreativität und der Innovation der Beiträge.

Der von der Industriellenvereinigung Niederösterreich, der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Niederösterreich und des Landesschulrates für Niederösterreich ins Leben gerufene Ideenwettbewerb "Arbeitswelt Industrie" soll Euch einen vertiefenden Einblick in die Berufswelt geben, vor allem in Lehrberufe in der Industrie. Der Besuch und die Beschäftigung mit einem Unternehmen gibt Euch die Chance, Orientierung für Eure Zukunft zu gewinnen, denn ein Lehrberuf in der Industrie bedeutet von Beginn an ein gutes Einkommen und ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten. Schließlich haben 40% der heutigen Führungskräfte ihre Karriere als Lehrling in der Industrie begonnen.

Teilnahme

SchülerInnen der 3. und 4. Klasse aus NMS, AHS oder Polytechnischen Schulen können am Projekt teilnehmen.

 

Kriterien & Preise

Unsere Kriterien und Preise findet Ihr hier. Es warten tolle Gewinne!

 

Anmeldung

Meldet Euch für den diesjährigen Wettbewerb ganz einfach per Email an und legt los.


 

FAQs

Industrieunternehmen finden,  kreative Tools finden? Kein Problem, finde hier Tipps und Tricks!

 

Info für PädagogInnen

Anstelle, dass Sie mit Ihrer Klasse das Unternehmen besuchen, gibt es auch die Möglichkeit, dass ein/e VertreterIn des Unternehmens zu Ihnen an die Schule kommt!

 















Kontakt

VWG Niederösterreich
Katarina Jaszayova
kj@vwg.at
(01) 533 08 71-16